Praxis für Physiotherapie und Massage Praxis für Krankengymnastik und Massage

 
Home
Inhalt
Norbert Albrecht
Methoden
Leistungen
Zusatzangebote
Reiki-Kursprogramm
Kontakt
Impressum


















Institut für Lebensbejahende Energiearbeit
ILEA
Ausbildung Who is Who    

Lebenslauf und Werdegang von Norbert Albrecht
 
1978 - 1981 Angestellter im Ida-Wolff-Haus, Krankenhaus für chronisch Kranke und Rehabilitation.

1983 -1986 Angestellter Physiotherapeut im Krankenhaus Neukölln, Akutkrankenhaus der Maximalversorgung, hier zuständig für die Abteilung Neurologie und Neurochirurgie.

1986 - heute Selbstständiger Physiotherapeut, Masseur und medizinischer Bademeister eigener Praxis in der Sonnenallee 74, 12045 Berlin.

Ich unterrichte nach eigenen Konzepten u.a. in verschiedenen Sozialstation Krankenhäuser, karitativen Einrichtungen, Schulen sowie in privaten Einrichtungen. In meiner Praxis bin ich verantwortlich für die Lehrtätigkeit für folgende Bereiche: Rückenschulung, Autogenes Training, Atemtherapie, Aromatherapie und Reiki. Durch langjährige Erfahrungen und meine vielfältigen Fortbildungen konnte ich eigene Behandlungskonzepte für nachstehend genannte Krankheitsbilder entwickeln:

  • Atemwegserkrankungen (chronische Bronchitis/Asthmabronchiale).
  • Bandscheibenvorfall sowie akute Wirbelsäulenleiden wie Ischalgie,Schiefhals und akuter Nackenschmerz.
  • Blockierung im Brustwirbelbereich mit Beteiligung der Nervenwurzeln.
  • Akute und chronische Gelenkserkrankungen (Arthrose/Arthritis).
  • Narbenbehandlung.
  • Psychovegetative Störungen wie z. B.: Kopfschmerzen, Schmerzzustände ohne organische Ursache, Schwindel, Schlafstörungen.
  • Problemen in den Wechseljahren der Frau.

Zu diesen und anderen Themen habe ich u.a. Fachartikel in diversen Zeitschriften wie z. B. Physikalische Therapie, Rundbrief der Fachgruppe Physikalische Therapie im Deutschen Blindenverband etc. verfasst. Sowohl in meiner Tätigkeit als Behandler als auch in meiner Lehrtätigkeitbetrachte ich den Menschen und meine Arbeit ganzheitlich, d.h. unter Einbeziehung von Körper, Seele und Geist.